Monatsarchiv für Juli 2010

womo

Lust auf Feuerwerk?

Dann heißt es, ab zum Lago Maggiore, denn dort geben sich die Experten der Erde in Sachen Feuerwerk ein Stell dich ein.

Vom 24.07.2010 bis zum 29.08.2010 wird am Lago Maggiore Fiori di Fuoco gefeiert und um den Titel Fuori di Fuoco 2010 gekämpft bei der zwölften Ausgabe der Feuerwerksweltmeisterschaft.

Informationen zur Feuerwerks-Meisterschaft unter http://www.distrettolaghi.it/de/eventi/%E2%80%9Cfiori-di-fuoco%E2%80%9D-eine-szenerie-unter-seen-und-bergen-f%C3%BCr-die-12-ausgabe-der-feuerwerksweltmeister.

Nachtrag 11/2016: Link geht nicht mehr, deswegen nur noch der Link zur Startseite.

womo

Hymer wird achzig

Hymer, die Wohnmobil Firma Hymer AG feierte vor einiger Zeit 50 Jahre Existenz, nun feiert Hymer 80 Jahre, Ende Juli, aber nicht die Firma, sondern der Mann, Erwin Hymer.

Gratulieren darf man ja noch nicht, aber …

Bild: Hymer AG

womo

Freizeit AG

Den guten Verkaufszahlen zum Trotz, hat dagegen die Freizeit AG Insolvenz angemeldet, man sei sich aber sicher, den Betrieb über das Insolvenzverfahren hinaus aufrecht erhalten zu können.

Am 18.06.2010 wurde der Antrag zum Insolvenzverfahren gestellt.

womo

Verkaufszahlen Wohnmobile

Es geht wieder aufwärts.

Die ersten vier Monate des Jahres 2010 zeigen eine leichte Steigerung der Verkaufszahlen von Wohnmobilen um gut ein halbes Prozent, in absoluten Zahlen wurden 26.950 Wohnmobile von Januar bis April an den Mann oder auch an die Frau gebracht, europaweit.

Frankreich kann eine Steigerung um elf prozent vorweise, als derzeitiges Top-Wohnmobil-Land, Deutschland bietet ein Prozent.

Schon mal zum vormerken: Der diesjährige Caravan-Salon in Düsseldorf ist vom 28.08.2010 bis zum 5.09.2010 geöffnet.

Ein Schwerpunktthema in 2010 ist, wen wundert es, green Caravaning, grünes Caravanen, umweltfreundliches Urlauben mit dem Wohnmobil.

An einem älteren Wohnmobil wird vorgeführt, wie man die Emissionen reduzieren und den Stromverbrauch verringern kann. Letzteres zum Beispiel durch die neuen LED-Lampen, auf kleinem Raum sind die schwächeren Lichtwerte wohl eher kein so großes Problem und können durchaus eine Alternative sein.

Neues gibt es auch von Reimo, dem Ausbau-Spezialisten. Den Katalog von Reimo kennt wahrscheinlich jeder, der irgendetwas mit Wohnmobilen oder Wohnwagen zu tun hat. Zum dreißigsten Geburtstag spendiert Reimo sich und uns auf der Caravaning Messe etwas ganz besonderes, einen Bus auf T5-Basis im Retrolook. Klassischer Ausbau mit Aufstelldach, Umbaubank und Möbelzeile inbegriffen. Mit knapp 36.000 Euro ist man dabei, aber man muß sich beeeilen, denn die Florida Edition 30 wird nur genau dreißig mal produziert.

Übrigens Fachbesucher können bereits am 27.08.2010 zur Messe.

womo

Tricks gegen Langfinger II

Die Urlaubszeit nähert sich und damit auch die Hochzeit der Langfinger und sonstigen Trickser.

Viele Tricks kennt man ja schon, die Panne, die keine ist, der freundliche Tankwart, der mal eben den Kreditkartenbetrag unwesentlich zu hoch ausstellt ud dergleichen mehr.

Neuester Trick hingegen soll dem ADAC zufolge der mit der entlaufenen Katze sein. Nichtsahnend parkt man irgendwo und wenn man zu seinem Auto zurückkehrt, schießt jemand auf einen zu, mit den Worten, „meine Katze ist entlaufen und vielleicht unter Ihrem Auto?!“, wer dann nachschaut, hat schon verloren, nämlich die griffbereiten Wertsachen aus dem Wagen. Wenn man nicht vorgesorgt hat und generell nichts sichtbar liegen läßt. Auch wenns schwerfällt.

Heftige Masche auch die mit den falschen Polizisten, die einen anhalten und ein Bußgeld verlangen. Wenn man nach dem Ausweis fragt, könnte man Glück haben, oder auch nicht. Besser jedenfalls zahlen (solange sich der Betrag in Grenzen hält), als Schaden für Körper und Geist zu riskieren. Rät der ADAC. Wir können dem nur beipflichten.

Üble Fall auch, wiederum an der Tankstelle, während man bezahlt, macht sich ein Bösewicht am Auto zu schaffen. Ein paar Kilometer schafft man dann vielleicht noch, dann geht nix mehr und die unfreundlichen Helfer sind natürlich flux zur Stelle.

Quelle: KSTA Magazin 9.07.2010