Monatsarchiv für Juli 2013

Wer kürzlich in Italien war, wird es wahrscheinlich schon wissen:

Wer auf Einkaufstour geht in Bella Italia, der darf Beträge über 999,99 nur noch mit Kreditkarte bezahlen. Bargeld wird dann nicht mehr akzeptiert. Allerdings gilt das nur für Europäer. Wer nicht zum elitären Kreis der EU zählt, darf bis zu 14.999,99 Euro auf den Tresen legen.

Das dient dann der Anti-Geldwäsche und Anti-Steuerhinterziehung, so sagt die Regierung. Ist also nicht gegen die Mafia gerichtet, aber beim ersten Lesen kam mir sofort der Gedanke.

Quelle: ADAC Motorwelt 7/2013

Ich weiß ja nicht, wie ich zu der Ehre einer unverlangt eingesandten Pressemeldung von der FAZ komme, aber das Thema paßt ja, also landet sie hier nachfolgend:

Neues eBook und Reise-Hörbuch der F.A.Z.: „Andalusien. Von Granada bis Cádiz“

Das F.A.Z.-Archiv publiziert sein 50. Hörbuch. „Andalusien“ wird daher besonders hochwertig und mit einer Bonus-CD ausgestattet.

Fast achthundert Jahre stand Andalusien unter muslimischer Herrschaft und die maurisch-spanische Kultur konnte sich zu einer Blüte entfalten, die im Europa jener Zeit ihresgleichen suchte. Noch heute stehen die Zeugnisse dieser Epoche bei den meisten Besuchern Andalusiens völlig zu Recht im Pflichtprogramm. Unser Jubiläums-Hörbuch und das ebenfalls neu erschienene Reise-eBook entführen Hörer wie Leser zu den schönsten Plätzen Andalusiens und erzählen ihnen die Geschichten einer einzigartigen Region.

Rolf Neuhaus, Paul Ingendaay, Jakob Strobel y Serra und andere F.A.Z.-Autoren haben die schönsten Plätze Andalusiens besucht und ihre Impressionen in mitreißende Reportagen gefasst. Aus Granada, Ronda, Córdoba, Málaga, Sevilla oder einem der vielen anderen Schauplätze haben sie informative und unterhaltsame Geschichten mitgebracht, die nicht nur zur Reisevorbereitung ein Genuss sind.

Als Dankeschön für die treuen Hörer der F.A.Z.-Produktionen enthält das Hörbuch eine Bonus-CD mit den fünf besten spanischen Städtetrips.

Das Hörbuch „Andalusien“ gibt es für 19,90 Euro im Handel und unter www.faz-archiv-shop.de. Es enthält 3 CDs mit 3:31 Stunden Gesamtspieldauer. ISBN 978-3-89843-265-8.

Das eBook „Andalusien“ ist für 9,99 Euro in allen eBook-Stores und unter www.faz-archiv-shop.de erhältlich. Es umfasst ca. 180 Seiten. ISBN 978-3-89843-241-2 (ePub), 978-3-89843-242-9 (PDF).

Das klingt auf alle Fälle interessant.

womo

Österreich und seine Maut

Der Pfändertunnel bekommt seine zweite Röhre und damit entfällt die bisherige 2 Euro-Lösung nur für den Tunnel auf der Rheintal-Autobahn.

Autofahrer, die durch den Tunnel wollen und sonst kein österreichisches Gebiet befahren, müssen nun trotzdem die üblichen 10-Tagesvignetten (wahlweise 2 Monate, Jahresvignette) erwerben.

Bisher scheint man es auf österreichischer Seite wohl auch nicht so genau mit der Kontrolle genommen zu haben an der Grenze bei Kiefersfelden und Kufstein Süd (A12). Das ist nun auch vorbei, die Schonfrist endete die Kulanz und es werden mindestens 120 Euro Ersatzmaut fällig.

Quelle: ADAC Motorwelt 7/2013