Wohnmobilsteuer

Werbung

Wir haben ja schon verschiedentlich über die rückwirkende Steueränderung in Sachen Wohnmobil berichtet, auch über unseren Einspruch und einige Klagen, die wegen der Wohnmobilsteuer eingereicht wurden.

Nun steht in der ADAC vom letzten Monat, die ich aber gerad erst lese, daß das Niedersächsische Finanzgericht entschieden hat, daß die rückwirkende Besteuerung rechtmäßig sei.

Wenn wir mal ehrlich sind, wer hätte etwas anderes erwartet?

Der ADAC will nun beim Bundesfinanzhof Beschwerde einlegen.

Quelle: ADAC Motorwelt 02/2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.