Rückruf Matador

Werbung

Wie bereits verschiedentlich gelesen, kann es wohl bei manchen Reifen der Marke Matador für Wohnwagen zu Ablösungen des Stahlgürtels kommen, was dann eine Schleudergefahr mit entsprechenden Unfällen provozieren kann. BEdingt wird das wohl durch die langen Standzeiten, wenn ich mich recht erinner.

Die Reifen

Matador Master MPS 310 der Größe 185 R 14 C

Baujahr 9/99 bis 5/07 werden ebenfalls ausgetauscht, laut ADAC bei Vergölst-Reifendiensten. Weitere Informationen unter 0800 5 88 86 28

Quelle: ADACmotorwelt 9/2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.