Umweltzonen – Nachrüstung von Feinstaubfiltern

Werbung

Wer in Erwägung zieht, einen der doch mittlerweile für einige Fahrzeuge erhältlichen Feinstaubfilter nachzurüsten, der sollte noch etwas warten.

Laut der aktuellen Promobil (2/10) könnte es sein, daß es demnächst eine Förderung staatlicherseits auch für Wohnmobile geben wird. Ende letzten Jahres wurden bereits “leichte Nutzfahrzeuge” in den Fördersegen aufgenommen.

Allerdings dürfte es noch mindestens bis zum Frühjahr dauern, bis auch Wohnmobilisten in den Genuß der Förderung zu zum nachträglichen Einbau von Feinstaubfiltern gelangen könnten.

Also noch etwas Geduld empfiehlt sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.