Enymotion – wird erst mal nichts mehr mit enyware

Werbung

Enymotion hatte vor einiger Zeit angekündigt, eine gasbetriebene Brennstoffzelle zu entwickeln, aber daraus wird nun wohl vorerst nichts mehr werden.

Weil der Hauptinvestor absprang, wohl weil es zu Verzögerungen bei der Entwicklung aus technischen Gründen kam, fehlte nun das Geld um zur Marktreife zu kommen, und ergo meldete Enymotion Insolvenz an.

Die Entwicklung wird aber wohl weiter voran getrieben, ein neuer Investor gesucht.

Quelle: promobil 3/2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.