Umweltplakette

Mal wieder neues von der Umweltplakette.

Letztens las ich einen Bericht, da ging es um Fahrverbote, bei gelben und roten Plaketten. Ich meine mich zu erinnern, daß es da noch keine tatsächlichen Verbote gab und auch keinen terminlichen Fahrplan. Aber vielleicht bezog sich das auch nur auf die gelben Plaketten.

Wie auch immer, in Hannover darf man jedenfalls ab dem 1.1.2009 nicht mehr mit roter Plakette in die Umweltzonen einfahren.

Das schmeckte wohl nicht allen so gut und so wurde das Verwaltungsgericht Hannover bemüht, welches nun sein Urteil sprach: Alles korrekt, Deutsche Städte dürfen Fahrzeuge, die viele Schadstoffe produzieren, aus ihren Innenstädten fernhalten. Um die irgendwann aus der EU kommenden strengeren Grenzwerte schon früher toppen zu können, oder so ähnlich.

Somit dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis das flächendeckend eingeführt wird.

KSTA vom 22.04.2009

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.