Feinstaubfilter

Werbung

Feinstaubfilter sind seid den Umweltzonen stark im Kommen, leider eher wenigr für Wohnmobile, aber es tut sich was:

HJS liefert City-Filter

HJS, bekannter Lieferant für Nachrüstkatalysatoren und Feinstaubfilter, bietet nun wohl auch für Reisemobile mit gelber Plakette eine Lösung, sie auf die nächst höhere Stufe zu hieven. Mit der dann grünen Plakette ist eine Einfahrt in die Umweltzonen der Städte dann wieder problemlos möglich.

Der Filter sei in einer Stunde eingebaut und die Kosten belaufen sich auf etwa 1120 Euro (bei 80 Euro Werkstattkosten).

Eine Infohotline ist geschaltet unter 01805 45 73 73

Auch Pirelli ist fleißig und liefert angeblich einen Filter, der auch Euro-1-Fahrzeuge mit grün ausstattet.

Quelle: RMI 5/2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.