Verkaufszahlen Wohnmobil

Werbung

Die Verkaufszahlen beim Wohnmobil sind, der Wirtschaftskrise ist es geschuldet, ziemlich zurückgegangen.

Von Januar bis Juni 2009 wurden knapp 12.000 Wohnmobile neu zugelassen, etwa 20 Prozent weniger als im letzten Jahr. Allerdings war 2008 wohl auch ein Rekordjahr.

Wohnwagen wurden etwa 12 Prozent weniger an den Mann/die Frau gebracht, ungefähr 11.000 Caravans in absoluten Zahlen.

3 Gedanken zu „Verkaufszahlen Wohnmobil

  1. Flug

    Hallo,

    ich war in diesem Jahr auf der Wohnmobilmesse in Düsseldorf und habe mit viel Freude die neuesten Modelle erwartet, doch gleichzeitig habe ich daran denken müssen, dass nur wenige Menschen im folgenden Jahr in den Genuss kommen werden, diese Gefährte bald zu fahren.
    Ich kann es nachvollziehen, dass die Menschen eher in kleine Autos investieren als in große Gefährte, da sie im Unterhalt viel zu teuer sind.
    Ich werde mir trotz alledem ein kleines Wohnmobil kaufen, weil ich mir einen Traum erfüllen will; im kommenden Jahr mit meinem Bus die Atlantikküste entlang fahren.

    Bis dahin muss alles klappen- im Beruf und in der Wirtschaft. Ich gehe davon aus, dass die Automobilbranche im kommenden Jahr starke Einbußen hinnehmen muss, da viele Deutsche in diesem Jahr auf die Abwrackprämie reingefallen sind.

    Antworten
  2. womo

    Ich war nicht da, wollte eigentlich hin, aber irgendwie war keine Zeit.

    Was Deine Einschätzung zur Automobilbranche betrifft, she ich das wohl auch so. Wir haben nur eine Welle vor uns hergeschoben.

    Antworten
  3. Pingback: Verkaufszahlen Wohnmobile « Womo-Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.