Brückentage in 2010

Werbung

Das neue Jahr ist da, genau 13 Tage alt, und es wird langsam Zeit für die Urlaubsplanung 😉

Nachfolgend deshalb eine Liste der Brückentage 2010, die natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt und ebensowenig eine Gewähr auf Korrektheit…

1. Ostern

Da ist streng genommen kein Brückentag, aber bedingt durch die hohe Zahl Feiertage in Reihe kommen trotzdem 4 Tage zusammen, nämlich vom 2.4.2010 bis zum 5.4.2010 sinds genau vier freie Tage bei Null Urlaubstagen

Nimmt man 4 Urlaubstage hinzu bekommt man 10 freie Tage vom 2.4. bis 11.4.

2. Christi Himmelfahrt

Unter Verwendung eines Urlaubstages bekommt man vom 13.05. bis 16.5. 4 freie Tage.

Bei 6 Urlaubstagen erhält man die doppelte Anzahl freie Tage (13.5. – 24.5.)

3. Pfingsten / Fronleichnam

Ein langes Wochenende gibts vom 22.5.2010 bis 24.5.2010, nimmt man 8 Tage dabei, erhält man wiederum doppelt soviele freie Tage (22.5. – 6.6.)

Will man nur einen Urlaubstag verwenden, bietet sich der Brückentag nach Fronleichnam an für 4 Tage Urlaub (3.6. – 6.6.)

4. Allerheiligen

Wieder ein langes Wochenende: 30.10.2010 – 1.11.2010

5. Weihnachten

… liegt dieses Jahr ziemlich Arbeitgeberfreundlich und so muß man 5 Tage geben um 9 zu bekommen: 25.12.2010 bis 2.01.2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.