Freizeit AG

Werbung

Wie berichtet, mußte die Freizeit AG letztes Jahr Insolvenz anmelden (Freizeit AG pleite).

Der Optimismus, der dabei vorhanden war, scheint sich nun als gerechtfertigt zu erweisen. Bis auf den Betrieb in Bremen konnten alle Standorte der Freizeit AG gerettet werden, so verlautete es. Verschiedene Betriebe werden dabei nun unter neuen (alten) Führungen zusammengefaßt weitermachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.