Sonnenbrand beim Autofahren?

Werbung

Die Frage hat sich vermutlich jeder schon einmal gestellt:

Bekommt man eigentlich einen Sonnenbrand, wenn man lange genug hinter den Glasscheiben in der Sonne brutzelt?

Aus Erfahrung weiß man vermutlich, daß man keinen Sonnenbrand bekommt, aber…

Die Windschutzscheiben, die aktuell verbaut werden, filtern die UV-Strahlung weitgehend aus, aber bei den Seitenscheiben sieht das wohl anders aus.

Insbesondere UV-A-Strahlung kann anscheinend sehr wohl durchdringen, verantwortlich, so wird spekuliert, für Hautalterung, allergische Reaktionen und Hautkrebs.

Also besser eincremen, wenn man längere Zeit im Auto verbringt…

Quelle: test 5/2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.