Ausreisesteuer

Werbung

Früher kannte man den Zwangsumtausch, wenn man in einschlägige Länder fuhr, heute gibt es scheinbar eine Ausreisesteuer, wenn man als Tourist das Urlaubsland wieder verlassen möchte:

Ab 1.10.2014 muß man in Tunesien ca. 13 Euro berappen, wenn man ausreist, per Flugzeug, Auto oder Schiff. Zu Fuß darf man anscheinend kostenlos über die Grenze. Muß man das Auto halt hinterherziehen.

Bezahlt wird an der entsprechenden “Ausreisestelle”.

Anscheinend hat Ägypten sowas schon im Juni eingeführt, aber nur für bestimmte Flughäfen und befristet bis Ende des Jahres. Mit etwa 5 Euro ist man dabei.

Hallo? Gehts noch? Da reise ich doch gar nicht erst ein, wenn die mich dann nicht wieder rauslassen, ohne zu kassieren. Oder hat das eine tiefere Bedeutung, die sich mir nur entzieht?

Quelle: ksta 3.09.2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.