Blogger FTP Zugriff abgeschaltet

Werbung

Insider wissen es schon lange und auch ich habe es irgendwann gemerkt, Google hat seinen FTP-Support für Blogs deaktiviert zum 1.5.2010.

Da dieses Blog bisher auch über diese Basis lief auf dem eigenen Webspace, mußte nun also was neues her, denn die Alternative, alles bei Google hosten zu lassen, das wollte ich nun absolut nicht.

Also gibt es an dieser Stelle ab sofort ein WordPress-Blog.

Das bedeutet einige Minuten automatisierten Aufwand und Stunden Nacharbeit. Wenn also noch nicht alles so rund läuft… Geduld bitte 😉

Und wenn in einigen Monaten noch immer Fehler auftreten, dann bitte Bescheid geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.