Wasserhahn Verschraubung lösen

Werbung

Der Wasserhahn in der Naßzelle könnte mal neue Dichtungen gebrauchen, nur, wie bekommt man die Ventile ab?

Mit roher Kraft geht da ja leider nichts, weil der Wasserhahn in nicht allzu stabilem Plastik sitzt.

Nachfolgend zwei Tipps, die ich gefunden habe, jedoch noch nicht probiert habe:

Erstens einen Lappen drumwickeln und mit heißen Wasser begießen. Schreibt einer zu: Bringt nichts, weil sich alles gleichermassen ausdehnt und somit das Ergebnis gehupft wie gesprungen ist. Aha

Zweitens, über Nacht einen Essiglappen einwirken lassen.

Wie gesagt, noch nichts davon ausprobiert und Anwendung auf eigenes Risiko!

Kennt jemand noch andere Tipps? Wär schön, sie mit uns zu teilen 😉

Ein Gedanke zu „Wasserhahn Verschraubung lösen

  1. Pingback: Womo-Blog » Blog Archive » Wasserhahn Verschraubung lösen Teil 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.