Neues Geschirr ohne Melamin

Werbung

Melamin steht bekanntlich im Verdacht, nicht so ganz gesund zu sein.

Zumindest was die Tassen betrifft, hat sich Brunner, Hersteller von Geschirr, etwas neues ausgedacht. Außen Melamin, innen aber ein neues Material.

Grund für den Einsatz des neuen Materials soll sein, daß so die Haarrisse verhindert werden, die anschließend die fiesen bleibenden Flecken in den Tassen ermöglichen.

Bleibt nur zu hoffen, daß das neue Material nicht auch unerwünschte Nebenwirkungen hat.

Ab 2016 in Ihrem Laden 😉 Die Geschirrserie heißt Spectrum.

Quelle: promobil 10/2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.