Caravan-Salon 2020

Werbung

Der Caravan-Salon 2020 wird wohl in die Geschichte eingehen, nämlich als die erste große Messe mit Publikumsverkehr nach bzw. während der Corona-Krise.

Auch wenn diverse Aussteller fehlten, so scheint sie doch insgesamt ein Erfolg gewesen zu sein.

Ein Highlight aus der aktuellen Promobil 10/2020:

Vario Mobil, Hersteller von Luxus-Pur-Vollintegrierten Wohnmobilen, stellt sein Schlachtschiff auf der Messe aus, das Vario Mobil Perfect 1200 Platinum.

Auf 12 Metern Länge, angetrieben von lockeren 530 PS, läßt es sich vortrefflich leben, wenn man das nötige Kleingeld hat: Schlappe Eine Millionundvierhundertfünzigtausendundvierhundertdreißig Euronen kostet das Teil. Dafür wird aber auch einiges geboten, zum Beispiel drei Slide-Outs, Batterien mit Sage und Schreibe 1200Ah, die fünfhundert Liter Frischwasser sind da schon fast als knapp zu bewerten. Hat doch ein normales Mobil auch über 100 Liter üblicherweise dabei. Dafür gibt es aber zwei Klimaanlagen und natürlich die Garage für den kleinen Flitzer.

Auf der negativen Seite urteilt Promobil: Sehr groß (ach) und unhandlich sowie ein exorbitanter Preis.

Vielleicht bekomme ich ja noch ein Foto ;.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.